Allgemeine geschäftsbedingungen

Bestellung

Die Bestellung der Produkte im laufenden Sortiment erfolgt ausschließlich über den dafür extra eingerichteten Online Shop.
Die Verfügbarkeiten werden regelmäßig aktualisiert.. 

Bestellungen per Email, Handy, Kontaktformular, o.ä. können für das Standardsortiment nicht berücksichtigt werden.

Für Feierlichkeiten und personalisierten Angebote & Bestellungen gelten

separate Bedingungen.

Vertragsabschluss

Mit der erfolgreichen Übermittlung der Bestellung und Akzeptanz der AGB's von

TINA - Raw Patisserie gilt die Bestellung als gültig und der Käufer schließt ein verbindliches Geschäft ab.

Abholung, Bezahlung

Sobald die Bestellung zur Abholung bereit ist, wird der Kunde/die Kundin schriftlich informiert. Die Bestellung ist dann zu den Öffnungszeiten abzuholen.

Die Bezahlung erfolgt bei Übernahme der bestellten Produkte entweder

BAR oder per Bankomat.

Rücktritt

Sollten Sie sich entscheiden, die Bestellung nicht anzunehmen, ist es wichtig uns mindestens 48 Stunden vor der geplanten Abholung davon in Kenntnis zu setzen.

Personalisierte Angebote für Ihre Feierlichkeiten

Für Bestellungen welche über das Standardsortiment hinausgehen und ein personalisiertes Angebot erfordern, gelten folgende Bestimmungen:

Die Bestellung erfolgt schriftlich via Email nach vorangegangenem Angebot. 

Der Vertragsabschluss ist bindend sobald die Bestellung von uns schriftlich rückbestätigt wurde. 

Die Abholung und Bezahlung erfolgt ebenso in der Patisserie vor Ort, Bezahlung in BAR oder per Bankomat.

Um von diesem Angebot zurückzutreten muss eine Information in schriftlicher Form (Email) bei uns spätestens 7 Tage vor Abholung eingegangen und rückbestätigt werden.